Vorteile von Fußbodenheizungen

Gefühlte Temperatur hilft Energiesparen

Auch ohne herkömmliche Fußbodenheizungen brauchen Sie auf den Komfort und Luxus warmer Böden nicht zu verzichten. Ob im Neubau oder nach der Renovierung, kalte Füße gehören dank der ARak-Fußbodenheizung der Vergangenheit an. Sie ist ideal zum Temperieren von Kinder- und Badezimmern, Küchen, Hobbyräumen, Wintergärten, Ferien- und Gartenhäusern, Büros, Ausstellungs- und Verkaufsräumen – überall dort, wo Behaglichkeit und wohliges Raumklima gewünscht sind.

Wärme nach Maß

Die Fußbodenheizung ist unsichtbar im Boden verlegt und wird mit einem elektrischen Thermostat geregelt. Durch die großflächige Wärmeabgabe (Strahlungswärme) über die gesamte Bodenoberfläche wird ein sehr angenehmes und behagliches Raumklima erzeugt. Deshalb kann die Raumtemperatur bei gleichem Wärmeempfinden gegenüber herkömmlichen Heizsystemen mit Radiatoren um 1° - 2° Celsius abgesenkt werden. Durch die intelligente elektronische Einzelraumregelung erhält jeder Raum seine eigene Temperatur und kann entsprechend seiner Nutzungszeiten erwärmt werden. Das spart Geld und schont die Umwelt.

Hygienisch und gesund

Hausstaub-Allergiker können im wahrsten Sinne des Wortes aufatmen, denn durch die sanfte Strahlungswärme wird nur ein minimaler Temperaturunterschied zwischen Fußboden und Decke erzeugt.

Das bedeutet geringe Luftbewegung und dadurch wenig Staubtransport und Verwirbelung. Auf den temperierten Flächen finden Bakterien, Schimmelpilze und vor allem Hausstaubmilben schlechte Überlebensbedingungen vor, denn die Wärme entzieht der Oberfläche Feuchtigkeit.

Deshalb ist gerade für Allergiker eine ARak-Fußbodenheizung besonders empfehlenswert. Auch für die Gesundheit von Kindern ist eine Fußbodenheizung vorteilhaft, da sie sich gerade in den ersten Lebensjahren sehr viel auf dem Fußboden aufhalten.

Gestaltungsfreiheit

Die ARak-Fußbodenheizung ist unsichtbar im Boden verlegt, dies birgt viele Vorteile für Architekten und Bauherren. Denn einer freien Gestaltung der Räume steht nichts im Wege, kein Heizkörper stört, eine optimale Raumausnutzung ist gewährleistet. Sämtliche Wandflächen stehen als Stellfläche zur Verfügung.

Ein weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil der ARak-Fußbodenheizung ist die Wertsteigerung Ihres Objektes, denn der Verkehrswert fußbodenbeheizter Objekte liegt bei gleichen Voraussetzungen in der Regel über denen mit konventioneller Beheizung.

Einfache Installation

Die vorgefertigten Heizelemente der ARak-Fußbodenheizung werden ohne großen baulichen Aufwand schnell und einfach im Kleberbett verlegt. Durch Einschneiden des Trägergeleges kann die Anordnung flexibel an die Räumlichkeiten angepasst werden.